Liebe Eltern,                                                                                                                                        13.08.2020

nach einem heißen, aber hoffentlich trotzdem erholsamen Sommer, möchte ich alle Kinder der Klassenstufen 2 - 4 wieder am Montag, dem 17.08.2020 begrüßen können. Die beiden 1. Klassen folgen dann am Dienstag, dem 18.08.2020. 

Bis zum jetzigen Zeitpunkt starten wir mit dem sog. Szenario 1 , das heißt Regelbetrieb inkl. der Maßnahmen des Hygieneplans für die Schulen in Rheinland-Pfalz (5. Fassung). Im Klartext heißt das:

  • Regulärer Klassenunterricht in der Schule (sog. Präsenzunterricht)
  • Eingang morgens für die Kinder: Über das grüne Tor zum Schulhof (Fahrradständer) bitte mit Maske.
  • Schulbeginn 08.00 Uhr.
  • Die Kinder stellen sich auf den Markierungen für ihre Klasse auf (1a, 1b, 2a, usw.) und werden von den Lehrkräften abgeholt.
  • Die Pausen finden versetzt und im Klassenverband statt.
  • Lerngruppenübergreifender Unterricht findet in der ersten Woche noch nicht statt (z.B. Religion, Ethik usw.).
  • Sportunterricht findet in der ersten Woche im Saal (bewegter Unterricht) oder auf dem Schulhof statt. Die Halle wird in den nächsten Tagen inspiziert hinsichtlich Lüftung etc.
  • Maskenpflicht im Schulhaus (Flur, Gänge, Sekretariat, Treppenhaus, WC) und auf dem Schulhof.
  • Keine Maskenpflicht im Klassenraum zur Unterrichtszeit.
  • Zur Aufbewahrung der Masken sollen die Kinder eine kleine Dose mitbringen. Während des Unterrichts soll die Maske in der offenen Dose am Platz aufbewahrt werden. Eine Ersatzmaske im Schulranzen ist ratsam.
  • Besucher der Schule müssen ihre Anwesenheit dokumentieren (Meldung im Sekretariat). Eintritt über den Haupteingang, verlassen der Schule über das grüne Tor im Hof (Fahrradständer). 
  • Bitte betreten Sie die Schule nur, wenn es wirklich notwendig erscheint. 
  • Weiterhin Verzicht auf Körperkontakt (Umarmungen, Händeschütteln usw.), gründliche Händehygiene und Husten- und Niesetikette einhalten.
  • Schülerinnen und Schüler mit Grunderkrankungen besprechen dies bitte mit dem Arzt und der Schulleitung.


Hier können sich immer wieder Änderungen ergeben. Bitte schauen Sie deswegen regelmäßig vorbei. Auch ein gegenseitiger Austausch unter den Eltern ist wünschenswert. Danke. 

Ich wünsche allen Kindern einen schönen und erfolgreichen Start in das neue Schuljahr!

WICHTIG: Bitte teilen Sie uns Änderungen Ihrer AdresseTelefonnummer oder Email bitte umgehend mit. Danke! 

Wichtige Informationen zum neuen Schuljahr: 

Wir sind dazu angehalten, Zugangskontrollen zum Schulgebäude einzurichten. Es wird daher ausschließlich der Haupteingang der Schule zum Betreten und der Ausgang über den Hof zum Verlassen benutzt. Bitte melden Sie sich dazu über die Klingel/ Sprechanlage an.


Dokumente rund um das Coronavirus & Schule finden Sie hier: *Click*